Betriebsarten

Geschrieben von Super User. Veröffentlicht in Über dl7nbm

dl7nbm Betriebsarten sind

Betrieb auf 2m und 60cm nur gelegentlich.

Hier etwas Packet Radio und Sprechfunk auf der OV-Frequenz 145,500MHz
und den Zugspitzrelais (meist nur hören)

Packet mit dem Programm

Agw Packet Engine von Rossopulos George (SV2AGW)
jeweils einmal eingerichtet für jede Packetfrequenz.
Funktion sehr gut.
Früher nutzte ich flexnet

und Paxon (der Betrieb war hier bei meinen Verhältnissen nicht immer sicher durchzuführen)
Inzwischen nutze ich Packet nicht mehr.

Haupsächlich arbeite ich auf Kurzwelle

von 80m bis 10m, alle Bänder in folgenden Betriebsarten und den genannten Programmen.


Alle Programme werden mit meinen FT847 bzw FT817 über ein Eigenbau CAT-Interface betrieben.

Digitale Betriebsarten Programme genutzt unter VISTA ab Mitte 2008 und ab 2014 unter Windows 7

Nach der Umstellung vom Betrieb miitels Laptop (WIN2000) auf den Desktop (VISTA) waren viele Änderungen notwendig. Der alte Laptop war nicht geerdet und konnte deshalb direkt, ohne Potenzialtrennung mit den TRX verbunden werden. Für den Desktop musste erst ein passendes Interface her. Es folgte der Eigenbau eines Interface mit 2 x com für CAT und PTT, und 1 x LPT für CW mittels CWType.

Durch die neuen Schnittstellenmögöichkeiten haben sich die hervorragenden Programme von Simon Brown, HB9DRV
HRD, Ham Radio Deluxe und Digital Master 780 angeboten. Vielen Dank an HB9DRV für die hervorragende Software. Inzwischen ist die Software leider keine Freeware mehr. Das Programm ist in seinem Umfang trotzdem zu empfelen. Das Programm gibt es hier.

In Digital Master 780 sind die wichtigsten digitalen Betriebsarten in verschiedenen Bandbreiten integriert. Z. B. PSK, QPSK, CW, DominoEx, Hell, MFSK, MT63, OLIVIA, RTTY, THROB. Ausserdem SSTV mit Scottie und Martin Modus. Ein vollwertiges Logbuch auch für E-QSL und vieles andere sind hervorragend integriert. Seit Ende 2011 nutze ich auch das dazu passene Programm für QSL Kartendruck. Inzwischen ist das Programm bei der Version 6.6 und ist hier bei IW1QLH zu haben. Das Programm arbeitet hervorragend mit der bei HAM-Radio enthaltenen Datenbank zusammen.

Digitale Betriebsarten
Programme genutzt unter WIN2000 bis Mitte 2008

PSK31, RTTY

mit MMVARI von JE3HHT, Makoto Mori

Übersetzt Englisch/Deutsch von DM2AUO, Max Perner
Dies war mein Lieblingsprogramm für diese Betriebsarten bis ich auf HAM Radio de Luxe umgestellt habe.

PSK31, MFSK16, RTTY

HamScope 1.51 by Glen Hansen, KD5HIO

Übersetzung von M. Perner, DM2AUO
mit RTTY-Maschine von MMTTY BY JE3HHT - Makoto Mori

BPSK31, MFSK16, RTTY, BPSK63, QPSK63, THROB, und andere

MULTIPSK von Patrick LINDECKER (F6CTE)

Übersetzung von Dieter Zimmermann (DL2RR)

Feld Hell

IZ8BLY Hellschreiber

Übersetzung von Heinz Schuler, DJ6SY

MFSK16, MFSK8,PSK63 und andere

IZ8BLY STREAM

RTTY

MMTTY BY JE3HHT - Makoto Mori

MMSSTV

MSSTV von JE3HHT Makoto Mori

Bilder mit

DIGTRX von PY4ZBZ

habe ich nur offline getestet

CW

CwType zum cq Ruf und gelegentlich zum Makros senden. Der Rest des CW-Betriebs mit Paddel.


Allen Programmautoren und Helfern vielen Dank für die guten Programme. Im Bereich Links sind die Links zu den Programmdownloads gelistet. Wo möglich und zulässig werden die Prgramme auch unter download angeboten. Hier besteht natürlich nicht die Garantie, daß die jeweils aktuelle Version vorliegt.

Alle digitalen Betriebsarten, einschließlich Packet werden ausschließlich über die Soundkarte durchgeführt. Ich besitze kein Modem.

Um die einmal gefundene Einstellung der Schieberegler im Windows Lautstärkeregler sicher wieder zu finden, nutzte ich das allgemein bekannte Programm QuickMix. Es stellte zuverlässig sicher, daß nach Aufruf der einmal gespeicherten Einstellungsprofile die Einstellung stimmt. Leider geht das Programm unter VISTA und WINMDOWS 7 nicht und die Einstellungen müssen wieder von Hand vorgenommen werden.

Um korrekte Einstellungen für das Senden zu finden, messe ich mit einem Osszillograph die Amplitude des Signals ein. Für meinen FT 817 sind 40 mV die richtige Einstellung. Schliesslich will ich ja nicht mehr Bandbreite wie unbedingt notwendig für eine gute Verbindung verbrauchen.

Zum loggen nutzte ich HAM Office, bis zur Umstellung auf HAM Radio de Luxe.

zertifizierte Ferienwohnungen

Ferienwohnungen in Mittenwald, Urlaub für Amateurfunker, wandern, mountainbiken Bergfunk, Summits on the Air, SOTA Amateurfunk, als Aktivierer auf die Berge steigen, outdoor funken
gemütlich wohnen in gepflegten, zertifizierten Ferienwohnungen in ruhiger Lage
Machen Sie einen schönen Funkerurlaub mit Outdooraktivitäten rund um Mittenwald im Karwendelgebirge und im Wettersteingebirge wandern, mountainbiken und funken

Menshelp

Menshelp.cc, das Hilfe-Forum für den Mann Männer Menshelp.cc, das Hilfe-Forum für den Mann, Diskussionen
Ausführliche Informationen für den Mann und Diskussionen in den Foren über Alles was Mann interessiert
menshelp.cc Hilfe für den Mann

Aktivitäten und Touren planen

Wandern, Tourenkarten, Karwendelgebirge, Mittenwald Touren, Touren planen www.mittenwald-ferienzeit.de, die Seite auf der sie alle Aktivitäten ausführlich beschrieben finden.
Ausführliche Informationen und Darstellung von Touren und Tourenkarten Karwendelgebirge, Wettersteingebirge, Estergebirge, Oberes Isartal, Mittenwald, angernzendes Tirol
Wandern, Hüttentouren, Mountainbiktouren, Wander- und Tourenkarten.